Shopping Cart
Your Cart is Empty
Quantity:
Subtotal
Taxes
Shipping
Total
There was an error with PayPalClick here to try again
CelebrateThank you for your business!You should be receiving an order confirmation from Paypal shortly.Exit Shopping Cart

David Stuart

Alles klar.


Du hast jetzt ein realistisches und für Dich erreichbares Ziel gewählt.

Außerdem glaubst Du an Deinen Erfolg, und es ist Dir persönlich wichtig, dass Du es schaffst. Das sind gute Voraussetzungen für einen Erfolg.

Du hast zudem die Zeiten in der Woche herausgefunden, an denen es für dich am schwierigsten ist Dich von den Chems fernzuhalten. Nutze dieses Wissen um Dich auf diese Zeiten vorzubereiten. Du hast Dir überlegt was zu tun ist, wenn Dich das Verlangen heimsucht. Erinnere Dich daran, dass Du nicht das Opfer Deines Verlangens bist, und dass Du die Fähigkeiten besitzt schwierige Momente zu überstehen. Es kann sehr hilfreich sein, wenn Du ein Tagebuch führst, wenn Du möglichst immer etwas zu tun hast und Langeweile so gut wie möglich vermeidest.


Hole Dir noch einen guten Kumpel ins Boot und erzähle ihm, dass Du versuchst etwas zu verändern. Das ist nicht unbedingt einfach, aber die Unterstützung durch einen guten Freund ist in schwierigen Zeiten Gold wert. Zusammen ist besser als allein.


Das ist erstmal alles.

Dein Plan ist mutig und ehrgeizig. Sei stolz darauf. Egal, ob Du Dein Ziel erreichst oder nicht. Manchmal kann es ein paar Anläufe brauchen, bis Du ein Ziel erreichst. Bleib am Ball. Wenn Du erfolgreich bist, dann gratuliere Dir, und wenn Du nicht erfolgreich bist, dann gratuliere Dir dazu, dass Du es versucht hast. Schwules Leben und schwuler Sex sind kompliziert… Damit bist Du nicht allein. Also sei nett zu Dir. Vertraue Dir selbst, und falls es nicht sofort klappt, fange mit einem Lächeln von vorne an.

0